Liebe Eltern,

am 5., 6. und 10. Juli (Do., Fr., Di.) finden Projekttage am ATG statt. Um den Schülerinnen und Schülern möglichst viele unterschiedliche Projektangebote machen zu können, möchten wir Sie dazu ermutigen, Projekte anzubieten. In der Elternschaft finden sich vielfältige Interessen, Begabungen und Fähigkeiten, von denen unsere Schülerinnen und Schüler profitieren können. Sie würden dabei vom Kollegium des ATG natürlich unterstützt. Eine Präsentation der Projektergebnisse kann am Schulfest (11. Juli) erfolgen.

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie Angebote ermöglichen würden! Falls sie selbst kein Angebot machen können, haben ja vielleicht Großeltern Zeit und Lust, der jüngeren Generation etwas zu vermitteln und mal etwas nicht Alltägliches zu machen. Sollten Sie Ideen haben, sprechen Sie uns bitte an (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Auch dann, wenn Sie nicht sicher sind, ob ein Angebot realisiert werden kann, z. B. aus Kostengründen oder organisatorisch. Dann können wir gemeinsam weiter überlegen. Vielen Dank!

Christina Gröger und Christian Baitz