„Mit dem Licht durch unser Sonnensystem und darüber hinaus“

Im letzten Schuljahr erforschten die Klassen 6 im Physikunterricht auf einer fiktiven Reise durch das Sonnensystem die verschiedenen Eigenschaften des Lichts. Neben dem Erlernen der physikalischen Inhalte an spannenden und motivierenden Kontexten (beispielsweise erklären die Lernenden das Zustandekommen einer Sonnenfinsternis auf dem Planeten Mars oder entwickeln eine Methode zur Suche nach extrasolaren Planeten (und damit Außerirdischen) ausgehend von einem Merkurtransit) steht die Erprobung der entwickelten Lernumgebung und darauf aufbauend fachdidaktische Forschung im Fokus der Kooperation.

Weiterlesen ...

In Zusammenarbeit mit dem Bürger-und Verschönerungsverein Loope e. V. und der Klasse 6c des Aggertal-Gymnasiums ist in Loope ein 4. Bushaus  umgestaltet worden. In Anlehnung an den Künstler Max Ernst setzten die Schülerinnen und Schüler die Vorgehensweise des Künstlers in eigene Bildideen um. Die Aufgabe bestand darin, ein Wesen zwischen Mensch und Tier zu kreieren.

Weiterlesen ...

Liebe Ehemaligen,

auch in diesem Jahr werden wir wieder ein gemeinsames Fest veranstalten, zum dem wir Euch hiermit herzlich einladen!

Stattfinden wird das Wiedersehen am 30.09. ab 19:30 Uhr in unserer neuen Mensa. Über ein zahlreiches Erscheinen freuen sowie einen schönen gemeinsamen Abend wir uns sehr.

Bis dann, freundliche Grüße

Hermann-Josef Pinner, Michael Stimberg und Markus Mester

Am Sonntag, den 3.9.17, fand im Forum des Aggertal-Gymnasiums der Abschluss der Engelskirchener Kulturwoche in Form des Jubiläumskonzerts der Musikschule Engelskirchen statt. Viele Schülerinnen und Schüler, ehmalige Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerband „Die Feinen Herren“ trugen zu dem gelungenen Programm bei.

Wir gratulieren der Musikschule und wünschen ihrem Leiter Cornelius Frohwein und all ihren Lehrerinnen und Lehrern weiterhin so erfolgreiche Jahre.

Lesen Sie zu diesem Konzert auch den Artikel bei „Oberberg aktuell“.