Nach dem Besuch des Produktionsteams um Luke Mockridge am ATG und dem Casting in der Schule fand in den Osterferien die Aufzeichnung der TV-Show „Luke! Die Schule und ich“ in den Studios von Brainpool in Köln statt.

Wie gut sich unsere Schülerinnen und Schüler im Wettstreit mit den Promis geschlagen haben und ob sie ihren Anteil an der Gewinnsumme von 20.000 € gewonnen haben, sehen sie am Freitag, 13.4., ab 20.15 Uhr auf Sat 1.

Weiterlesen ...

Bereits zum achten Mal spendete die Elterninitiative des Second-Hand Kinderbekleidungsbasar „Rund um`s Kind“ den Erlös aus dem Verkauf an einen gemeinnützigen Zweck in der Gemeinde.

Lesen Sie dazu den Artikel der Rheinischen Anzeigenblätter.

Beim diesjährigen Känguru-Wettbewerb der Mathematik (www.mathe-kaenguru.de) hat wieder eine große Zahl an Schülern des Aggertal-Gymnasiums teilgenommen. Von der ersten bis zur vierten Stunde versuchten 233 Schüler unserer Schule die teilweise sehr kniffligen Aufgaben in konzentrierter Atmosphäre im Forum zu lösen, am gleichen Tag wie fast 6 Millionen Schüler in ca. 60 Ländern weltweit (davon etwa 850.000 aus Deutschland). Einige Klassen haben vollständig teilgenommen, und aus jeder Klasse und Stufe waren Schüler dabei.

Weiterlesen ...

Jedes Jahr am 5. Mai findet der Europatag für Schulfunkstationen statt. Der Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule (AATiS e.V.) lädt u.a. Schulfunkstationen zu Funkaktivitäten auf den Amateurfunkbändern ein und bietet die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Wettbewerb und sendet per Funkfernschreiben ein Rätsel aus.

Das Aggertal-Gymnasium wird - vertreten durch die Mitglieder der Arduino-AG - am 5.5.2018 zum ersten Mal an dieser Funkaktivität teilnehmen und europaweite und hoffentlich auch weltweite Funkkontakte herstellen.

Weiterlesen ...